Wir über uns

Öffnungszeiten: Mo.- Fr. : 7.30 - 12.30 Uhr
  Mo.- Do. : 14.00 - 16.45 Uhr
  Fr. : 14.00 - 16.00 Uhr
   
Übermittagsbetreuung: 12.30 - 14.00 Uhr
  Jedes Kind muss verbindlich angemeldet werden. Das Mittagessen erhalten wir vom Krankenhaus. Es besteht aus 3 Gängen und kostet 2,60 Euro.
   

Inklusion:

Unser Leitgedanke "Lasset die Kinder zu mir kommen", schließt keine Kinder aufgrund irgendwelcher Entwicklungsprobleme oder Behinderungen aus.

Inklusion beinhaltet gemeinsame Erziehung behinderter und nicht behinderter Kinder. Die Kinder sollen miteinander und voneinander lernen. Für diese Arbeit ist eine Zusatzkraft eingestellt.

   
Bewegung: Dem Kindlichen Bewegungsdrang versuchen wir so wenig Grenzen wie möglich zu setzen. Neben dem freien Spiel in der Bewegungshalle und auf dem großen Außengelände nehmen die Kinder einmal wöchentlich vormittags an einer Bewegungsstunde teil.

In einer Gruppe von ca. 12 Kindern leitet eine Erzieherin zu gezielten Bewegungsabläufen (Springen, Werfen, Balancieren, usw.) an.

   
Projektarbeit: Wir bieten während des Kindergartenjahres verschiedene Projekte an. Diese richten sich nach den Interessen der Kinder, wie zum Beispiel Experimente mit Wasser, Basteln von Geschenken und Laternen, Arbeiten mit Holz, Vorbereitungen von Gottesdiensten und Festen, usw.

Regelmäßig bieten wir religionspädagogische Projekte an. Dazu treffen sich alle Kinder z.B. jeden Freitag zum Singen, Biblische Geschichten hören und zum Beten.